Seitenaufrufe

Sonntag, 30. August 2015

1. Tag - Die Anreise

Der erste Tag ist immer der spannendste. Sind alle pünktlich da, bekommen wir die Koffer und Taschen noch in unsere Busse und wie ist die Verkehrslage?
Antwort: Alles bestens!!!! Es waren alle pünktlich da, wir haben alles untergebracht und bezüglich Verkehr haben wir spontan die beste Entscheidung getroffen und sind über die West- und dann über die Phyrnautobahn Richtung Srebrenica gefahren.
Nach 12 Stunden Fahrt (inclusive Pausen) haben wir unser Ziel erreicht und wurden von Namir und unserem Hotelchef Avdo sehr herzlich empfangen.
Das traditionelle Ankunftsfoto durfte dabei natürlich nicht fehlen und es sagt unseren Lieben daheim:

"Wir sind gut angekommen, es geht uns gut, macht euch keine Sorgen und wir freuen uns auf unsere Arbeit!"


Morgen, hoppala, besser gesagt heute , startet die "mission srebrenica 4" in die Arbeitsphase. Am Vormittag besuchen wir die Gedenkstätte und den Friedhof in Potocari und dann gehts los mit "Hausbauen".
Davon aber morgen mehr, denn es muss ja auch noch Zeit zum Schlafen sein ;) .

Wir schicken ganz liebe Grüße nach Hause und freuen uns auf eure Unterstützung per Kommentar!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Klessheimer!

Schön, dass ihr gut angekommen seid! Ist ja doch eine lange Reise...

Ich wünsche euch einen erfolgreichen Baustart! Aber da die meisten ja diesbezüglich "alte" Hasen sind, wird es wieder sehr gut klappen.

Schöne Gruesse an alle!

Dir. Hans

Anonym hat gesagt…

Liebes Tua wos Team!
freut mich, dass Ihr so gut angekommen seid. Wünsche Euch alles Gute in der Woche, ganz besonders Dir, Geli!
liebe Grüße und viel Spaß, die große Schwester :)

Anonym hat gesagt…

Liebes Tua wos Team,

ich wünsche euch alles Gute und viel Spaß und setzt niemanden allein in der Wildnis aus :)!
Spruch für die Woche: Einmal lachen am Tag ist besser als dreimal Medizin nehmen.
In diesem Sinne alles Gute
Helga

Anonym hat gesagt…

Liebes Tua wos Team,

schön, dass ihr gut angekommen seid!
Ich wünsche euch allen eine gute, erfolgreiche, spannende und gesunde Woche. Lieber Robert, auf deine Berichte freue ich mich schon sehr.

Ganz liebe Grüße schickt euch
DORO